So lief der Black Friday 2018

Letzte Woche Freitag stieg die Rabattschlacht des Jahres: der Black Friday 2018. Gemeinsam mit dem Cyber Monday wurden von deutschen (und internationalen) E-Commerce Shops wieder einmal mehrere Umsatzrekorde gebrochen. Der Handelsverband Deutschland prognostizierte Umsätze von 2,4 Milliarden Euro für die beiden Rabatt-Feiertage – ein Umsatzplus von 15 Prozent gegenüber 2017. Nach Ende der großen Schnäppchenjagd steht fest: Black Friday und Cyber Monday haben sich nicht nur für Schnäppchenjäger, sondern auch für Shopbetreiber gelohnt.

Das bestätigt auch unsere Analyse. In 2017 konzentrierten sich die Aktionen vor allem auf Fashion- und Elektronik-Anbieter. In diesem Jahr beteiligten sich unsere Kunden aus allen möglochen Branchen. Auch nahmen insgesamt mehr Shops am großen Sale teil. So haben wir rund um den Black Friday 1.500 Aktionen mehr für unsere Kunden ausgespielt, als noch in der Vorwoche.

Weitere Zahlen und Beispiele für unsere Aktionen zum Black Friday könnt Ihr bei der OneToOne nachlesen. Zum Artikel geht es hier.

Und wenn auch ihr spezielle Aktionen mit trbo umsetzen möchtet, dann meldet Euch einfach bei eurem Account Manager oder über info@trbo.com.

Spread the word. Share this post!