Erfolge unserer Kunden

Mit trbo sind unzählige Maßnahmen, die den Erfolg einer Website nachweislich steigern können, realisierbar. Durch die Einbindung von Layern – auch als natürliche Seitenelemente – können beispielsweise kurzfristig personalisierte Aktionen wie Gutscheine, Rabatte oder saisonale Angebote als auch strategische Abverkaufskampagnen schnell, einfach und gezielt ausgespielt werden. Der Einsatz von A/B- Tests ermöglicht, neue Seitenelemente unkompliziert zu testen, bevor sie längerfristig eingebunden werden.

Machen Sie sich ein Bild der Erfolge, die wir mit unseren Kunden erreichen konnten.

Whitepaper

Onsite-Personalisierung: 10 Tipps für Online-Händler

Mit Onsite-Personalisierung wird die Website zum persönlichen Einkaufsberater - und die Umsätze steigen
Jetzt Whitepaper anfordern

Recommendations: 5 Tipps für mehr Umsatz durch passende Empfehlungen

Dieses Whitepaper zeigt, wie gute Empfehlungen funktionieren und gibt Tipps für den Einsatz von Recommendations.
Jetzt Whitepaper anfordern

Case Studies

Case Study Thomas Cook Personalisierung Thomas Cook

Travel

Case Study Thomas Cook Personalisierung Thomas Cook

Wie Thomas Cook durch Personalisierung der Startseite den Conversion Value um 41 Prozent steigerte

Im Reisebereich legen die Nutzer viel Wert auf ein personalisiertes Buchungserlebnis. Hierzu testete das Reiseunternehmen Thomas Cook eine Personalisierungsmaßnahme auf der Startseite. Es wurden speziell auf den Nutzer zugeschnittene Boxen eingeblendet – mit Inspirationen für Familien oder Paare ohne Kinder. Das Ergebnis: ein 41 Prozent höherer Conversion Value durch Personalisierung.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study Trigema Case Study Trigema

Fashion

Case Study Trigema Case Study Trigema

Wie Trigema einen 6% höheren User Value erreichte

Bereits seit 2004 ist das Traditionsunternehmen TRIGEMA mit einem eigenen Online-Shop präsent – 2017 wurde der Webshop komplett überarbeitet. Auch nach dem Relaunch arbeitet TRIGEMA weiter daran, die Nutzererfahrung auf der Website kontinuierlich zu verbessern. Hierzu gehört auch eine ansprechende und leicht bedienbare Suchfunktion. TRIGEMA entschied sich dazu, eine Änderung des Suchschlitz-Layouts im Rahmen eines A/B- Tests zu untersuchen.

Die Veränderung des Layouts der Suchfunktion im TRIGEMA-Shop führte zu einem 6% höheren User Value und einer 4% höheren Conversion Rate.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study airline holidays Case Study Airline Holidays

Travel

Case Study airline holidays Case Study Airline Holidays

Wie airline holidays die Zahl der Newsletter-Abonnenten um 152% steigerte

Das primäre Kampagnenziel von airberlin holidays (jetzt airline holidays) war die Erhöhung der Anzahl von Newsletter-Abonnenten. Es sollen mehr interessierte Leser gewonnen werden, die mit Hilfe der attraktiven Reiseangebote, Rabatt- Aktionen und Gewinnspiele im Newsletter zu erneuten Besuchen der Website und schlussendlich zu Buchungen bewegt werden können.

Mit Hilfe von gezielt ausgespielten trbo-Layern zur Leadgenerierung konnte der Reiseanbieter airberlin holidays (jetzt: airline holidays) seine Newsletter-Registrierungen um 152% erhöhen.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study Rose Bikes Case Study Rose Bikes

Sports

Case Study Rose Bikes Case Study Rose Bikes

Wie Rose Bikes die Bounce Rate um 9,5% senkte

Wie viele andere Online-Shops auch, stand die ROSE Bikes GmbH vor der Herausforderung, die hohe Absprungrate bei Usern, die speziell über Google Shopping-Anzeigen bzw. Product Listing Ads (PLAs) auf die Shop-Website kamen, zu senken. Ziel der Kampagne mit trbo war es, mit Hilfe eines intelligenten Website-Einstiegs die Bounce Rate dieser teuer eingekauften User zu senken und sie nicht nur zum Verweilen, sondern auch erfolgreich zum Einkauf zu animieren.

Gemeinsam mit trbo schaffte Rose Bikes einen verbesserten Seiteneinstieg für User von Google Shopping Anzeigen. Hierdurch konnte die Bounce Rate um 9,5% gesenkt werden.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study Thomas Cook Case Study Social Share Thomas Cook

Travel

Case Study Thomas Cook Case Study Social Share Thomas Cook

Wie Thomas Cook die Conversion Rate um 19% steigerte

Viele Nutzer recherchieren ihre Urlaubspläne bereits über das Smartphone – buchen dann aber lieber auf dem Desktop oder direkt im Reisebüro. Dementsprechend stand auch der Reiseanbieter Thomas Cook vor der Herausforderung, den Kundenservice und das Buchungserlebnis auf der mobilen Seite durch eine verbesserte
Usability zu optimieren und die Zahl der Reisebuchungen online – spezifisch über mobile Endgeräte – zu erhöhen.

Durch die Einblendung von Social Share Buttons auf mobile Devices konnte Thomas Cook gemeinsam mit trbo seine Conversion Rate um 19% verbessern.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study L’Oréal Case Study L'Oréal

Beauty

Case Study L’Oréal Case Study L'Oréal

Wie L’Oréal die Conversion Rate um 30% erhöhte

Angepasst an die wachsende mobile Nutzung von Konsumenten hat es sich auch Urban Decay, eine Kosmetikmarke der L’ORÉAL Deutschland GmbH, zum Ziel gemacht, den Ab- verkauf über Mobile Devices anzukurbeln. Um Kunden ein verbessertes mobiles Einkaufserlebnis zu ermöglichen, sollte der Shop der Marke mit geringen und schnell umzusetzenden Anpassungen bestmöglich optimiert werden. Außerdem gehörte eine Steigerung des durchschnittlichen Warenkorbwertes zu den weiteren Zielen des Shops.

Durch gezieltes A/B-Testing auf mobilen Pages konnte L’Oréal mit trbo die Conversion Rate um 30% verbessern.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study Galeria Kaufhof Case Study Galeria Kaufhof

Retail

Case Study Galeria Kaufhof Case Study Galeria Kaufhof

Wie Galeria Kaufhof den User Value um 23% verbesserte

Wie viele andere Shops steht auch Galeria Kaufhof vor der Herausforderung, über Suchmaschinenwerbung eingekaufte Nutzer in wertvolle Kunden zu verwandeln. Das Problem: SEA-User sahen auf der Einstiegsseite von www.kaufhof.de grundsätzlich nur das beworbene Produkt im Fokus der Produktdetailseite. Entsprach das ausgewählte Produkt nicht dem Geschmack des Users, klickte er meist zurück zur Suche und ging so dem Shop verloren.

Durch die Einblendung alternativer Produktvorschläge bei SEA-Einstiegen konnte Galeria Kaufhof mit Hilfe von trbo den User Value um 23% anheben.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study mydays Case Study mydays

Weitere Branchen

Case Study mydays Case Study mydays

Wie mydays die Conversion Rate um 6,9% steigerte

mydays hat eine Vielzahl von Produkten, die insbesondere regional stark variieren und zudem sehr abhängig von den unterschiedlichen Interessen der User Absatz finden. Ziel des Tests einer Recommendation Engine auf der Startseite war es, sowohl neue als auch wiederkehrende User passgenau ansprechen zu können und dadurch die Conversion Rate signifikant zu erhöhen.

Durch die Einblendung von perfekt zugeschnittenen Empfehlungen konnte mit Hilfe von trbo die Conversion Rate von mydays um 6,9% gesteigert werden.

Jetzt Case Study anfordern
Case Study Medion Medion

Retail

Case Study Medion Medion

Wie Medion durch die Einblendung von Exit Intent Layern den User Value um 20 Prozent steigern konnte

Wie viele Händler, stand auch MEDION vor der Herausforderung, dass sich (potentielle) Kunden im Webshop umsehen, einige Produkte anklicken und dann den Shop wieder verlassen. MEDION entschied sich deshalb dazu, die Einblendung eines Exit Intent Layers im Rahmen eines A/B-Tests zu untersuchen.

Durch Einblendung eines Exit Intent Layers konnte Medion den User Value um 20 Prozent steigern.

Jetzt Case Study anfordern

trbo GmbH
Leopoldstraße 41 | 80802 München
+49 (0) 89 215 38 68 0 | info@trbo.com

Demo vereinbaren