Fünf Fragen an… Anna

Wer sind eigentlich die Leute, die hinter trbo stehen? In unserer neuen Serie stellen sich unsere Mitarbeiter vor – und beantworten fünf Fragen über sich und ihre Arbeit. Heute mit unserem VP Account Management Anna-Katharina Knarr.

1. Wie und wann bist du zu trbo gekommen?

Ich bin seit 2,5 Jahren bei trbo und verantworte als VP Account Management unser stetig wachsendes Kundenbetreuungs-Team. Ich habe mit Felix und Kira (CEO und COO) bereits bei intelliAd zusammengearbeitet. Als sie mir eines Abends (beim Grillen) begeistert von der Technologie erzählt haben ist der Funke direkt übergesprungen und es war klar, dass ich auch ein Teil des trbo-Teams sein möchte. Gestartet bin ich mit 3 Account Managern in einer zum Büro umfunktionierten Altbauwohnung in Schwabing – hätte mir damals jemand erzählt, dass das Team 2 Jahre später bereits aus 15 Leuten besteht, ich hätte es wahrscheinlich nicht geglaubt 😉 .

 2. Was ist dein Job bei trbo?

Mein Team kümmert sich vollumfänglich um die Kundenbetreuung – das umfasst sowohl operatives Arbeiten (also die Unterstützung beim Aufsetzen von trbo-Maßnahmen) als auch die strategische Beratung rund ums Thema Onsite Optimierung. Und ich bin dafür verantwortlich, dass alles reibungslos funktioniert – dazu gehört unter anderem der Ausbau des Teams, die Schnittstelle zu anderen Abteilungen (wie Technik, Sales und Marketing) und die Unterstützung bei umfangreichen Kundenprojekten. Zusätzlich kann ich, als die trbo-Rampensau, diese Leidenschaft auch häufiger mal als Speaker, Moderator oder Webinar-Vortragende ausleben.

 3. Was hätte dein Ich vor 10 Jahren über deine jetzige Berufswahl gesagt? 

Jetzt fühle ich mich alt 😉  … Nachdem vor ziemlich genau 10 Jahren mein Berufseinstieg war und ich auch seitdem auf Technologieseite im Onlinemarketing / E-Commerce arbeite, wäre mein damaliges Ich wohl nicht wahnsinnig überrascht gewesen. Onsite Personalisierung war damals allerdings noch kein wirkliches Thema, daher würde die jüngere Version von mir sich wahrscheinlich freuen, dass ich so einen innovativen und spannenden Bereich in der Online-Branche für mich entdecken konnte.

4. Was wissen deine Kollegen bisher nicht über dich?

Wenn sie das bisher noch nicht wissen, will ich wahrscheinlich auch nicht, dass sie es wissen ;-). Aber Spaß beiseite, wir schnacken auch gerne mal im Team oder trinken zum Feierabend gemeinsam ein Bierchen, daher würde ich behaupten, ist das Wichtigste vermutlich bekannt. Eventuell wissen einige nicht, dass ich Schlagzeug spielen kann und – da ich als Trash-TV Queen bekannt bin – vermutlich auch nicht, dass ich ein Bücherwurm bin.

 5. Was wolltest du als Kind später mal werden?

Ich wollte lange Zeit Tierärztin werden, was aufgrund meiner ausartenden Tierliebe sicher keinen der Kollegen überrascht (fragt mal unseren armen Büro-Hund, der regelmäßig sein Körbchen mit mir teilen muss). Als ich dann aber erfahren habe, dass das nicht nur Tiere streicheln bedeutet, hab ich den Berufswunsch recht schnell wieder verworfen.

Bonus Frage: Gibt es etwas, das du für kein Geld der Welt machen würdest?

Auf meinen Urlaub verzichten! Wir sind in Deutschland ja wirklich mit Urlaubstagen verwöhnt und, da Reisen meine große Leidenschaft ist, ist es mir total wichtig diese Zeit auch zu nutzen, um durch die Welt zu tingeln und dann auch komplett abschalten zu können. Das ist bei trbo zum Glück auch problemlos möglich und so habe ich glücklicherweise kurz vor dem Lockdown noch 3 wundervolle Wochen auf Sri Lanka verbracht 🙂 .

 

LinkedIn
Facebook
Twitter
Aktuelle Beiträge
Personalisierung in der Spielzeugindustrie
Du verkaufst Spielwaren und möchtest von zufriedenen Kunden und mehr Verkäufen profitieren? Hier ein...
Read More
trbo Insights – Karynas Lieblingsfeature
Karyna zeigt dir, wie eine Kundenumfrage deine Performance positiv beeinflussen kann.
Read More
Conversational Commerce und Personalisierung Hand in Hand – Die Zukunft des E-Commerce?
Warum Conversational Commerce und Personalisierung eine unschlagbare Kombination sind.
Read More
Kategorien
Vorherige
Nächste