Glossar

Was bedeutet Onsite - Personalisierung, was hat es mit Multivariantentests auf sich? Wichtige Begriffe aus unserer Branche – einfach & schnell erklärt.

vorheriger Begriff

Besuchen Nutzer eine Webseite, ist die Zielsetzung meist, dass sie dort eine gewisse Handlung ausführen. Meist stellt der so genannte Call to Action diese Handlungsaufforderung für den Besucher dar und ist daher einer der elementarsten Bestandteile einer Webseite.

Im E-Commerce kann ein Call to Action zu unterschiedlichen Handlungen auffordern, beispielsweise:

  1. Kauf eines Produktes (Sale Conversion)
  2. Hinzufügen eines Produktes zum Warenkorb (Basket Conversion)
  3. Anmeldung zum Newsletter
  4. Herunterladen von Content (White Paper, Case Studies, o. Ä.)
  5. Starten eines Videos
  6. Teilen in sozialen Medien
  7. u.v.m.

Entsprechend den oben genannten Beispiele kann der Call to Action (CTA) unterschiedliche Formen annehmen.

Für das Weiterleiten auf eine neue Seite kann z. B ein reiner Textlink ausreichend sein, während man für das Hinzufügen von Produkten in den Warenkorb im Normalfall mit einem Button arbeitet und für eine Newsletter-Anmeldung direkt mit einem Formular.

Beim Erstellen eines CTA sollte man darauf achten, dass die Handlungsaufforderung möglichst klar und simpel formuliert ist, so dass jeder Nutzer sofort versteht, was zu tun ist.

Zudem ist eine sinnvolle Positionierung für den Erfolg maßgeblich verantwortlich. Ein Button, mit dem man ein Produkt in den Warenkorb legt, sollte beispielsweise nicht am Ende der Produktdetailseite, sondern direkt beim zugehörigen Produkt zu finden sein, am besten im sichtbaren Bereich der Seite (above the fold).

Um herauszufinden, ob ein CTA eine verständliche Handlungsaufforderung darstellt, kann man unterschiedliche Herangehensweisen in A/B- bzw. Multivarianten-Tests auf ihren Erfolg prüfen.

CTAs finden nicht nur onsite Anwendung, sie werden auch im klassischen Marketing (z.B. TV, Direktmarketing oder Radiowerbung) und für trafficliefernde Kanäle (z.B SEA, Email- oder Performance-Marketing) genutzt.

Beispiel für Formular mit Call to Action

Beispiel für Formular mit klarem Call to Action ("Demo vereinbaren")

nächster Begriff

Um die Begriffe anzuzeigen, klicken Sie auf den Link

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Whitepaper

Onsite-Personalisierung: 10 Tipps für Online-Händler

Mit Onsite-Personalisierung wird die Website zum persönlichen Einkaufsberater - und die Umsätze steigen
Jetzt Whitepaper anfordern

Recommendations: 5 Tipps für mehr Umsatz durch passende Empfehlungen

Dieses Whitepaper zeigt, wie gute Empfehlungen funktionieren und gibt Tipps für den Einsatz von Recommendations.
Jetzt Whitepaper anfordern

Jetzt Demo vereinbaren

Möchten Sie erfahren, wie Ihr Unternehmen von den verschiedenen Möglichkeiten der trbo-Technologie profitieren kann? In Ihrer persönlichen, unverbindlichen Demo erfahren Sie alles über Onsite-Personalisierung, Recommendations, A/B- & Multivariantentests und vieles mehr.

trbo GmbH
Leopoldstraße 41 | 80802 München
+49 (0) 89 55 05 36 20 | info@trbo.com

Demo vereinbaren